Monolith

42 mm | Referenz: 647.18.31

Keine Ziffern – nur Indexe. Das schafft Platz auf dem Ziffernblatt und damit absolute Übersichtlichkeit. Eine Eigenschaft die sowohl bei Piloten als auch bei Kosmonauten aufgrund der notwendigen Reaktionszeiten sehr wichtig ist. Innerhalb der FORTIS Cosmonautis Collection ist diese Uhr der Ausdruck schlichter Eleganz gepaart mit hundertprozentiger Zuverlässlichkeit in Raum und Zeit.

Zum Online Shop Zum Store Finder

Expertenmeinung: http://www.fratellowatches.com/hands-on-with-the-fortis-monolith-chronograph/

Eingefasst in ein PVD-beschichtetes Stahlgehäuse verrichtet das Schweizer Automatik-Werk ETA 2836-2 Sekunde um Sekunde seine treuen Dienste. Ein kleiner Superluminova-Dot auf der einseitig verstellbaren Drehlünette zeigt auch in völliger Dunkelheit neben den grün nachleuchtenden Zeigern und Indexen an wieviel Zeit verstrichen ist. Hier zeigt sich Swiss-Made Qualität für jede Situation. Mit 20 bar Wasserdichtigkeit und antireflektierender Beschichtung steht die Monolith in jeder Situation tapfer zu Seite. Wie auch der grosse Bruder (FORTIS 638.18.31 Monolith Chronograph) hat die Uhr einen Durchmesser von 42mm. Passend zu den Gehäuseeigenschaften gibt es die Monolith mit schwarzem PVD-beschichtetem Stahlband oder mit sportlichem Performance Leder.

  • Werk

    Automatik, Swiss made, ETA 2836-2

  • Gehäuse

    42 mm Ø Edelstahl, schwarze PVDBeschichtung, beidseitig entspiegeltes Saphirglas, wasserdicht 20 bar

  • Verpackung

    Lederbox, Bedienungsanleitung, internationale Garantie

  • Zifferblatt/Zeiger

    Zeiger und Indexe mit weißem
    Superluminova, grün nachleuchtend

  • Funktionen

    Stunde, Minute und Sekunde, Tages- und Datumsanzeige, zweisprachig Deutsch und Englisch

  • Optionen

    Lederband, Leather Performance Band, schwarz PVD-beschichtetes Metallarmband, Kautschukband