19FORTIS a.m.

40 mm | Referenz: 902.20.22

Walter Vogt sagte einst: „Lassen Sie uns nicht weniger als die zuverlässigsten Zeitmesser der Welt herstellen – ein herausragendes Schweizer Qualitätsprodukt, das den Namen FORTIS verdient“. Dieser Leitspruch ist noch heute die Maxime in den Herzen der FORTIS Mitarbeiter und so kommt es, dass sich FORTIS Jahrzehnte später wieder an diese Pionierleistungen des Firmengründers erinnert. Heute ist die 902.22.13 19FORTIS eine von vielen Modellen aus der Terrestis Collection die an jene Zeit zurückerinnert.

Zum Online Shop Zum Store Finder

Die historischen Modelle als Vorlage genommen, kombiniert mit den Techniken und Materialien der Neuzeit ergibt mit der 19FORTIS einen zeitlosen Begleiter. In dem 40mm polierten Edelstahlgehäuse pocht das Schweizer Automatik-Werk ETA 2892-A2 stetig und unentwegt. Um den unverkennbaren Look der 1940er Jahre aufzugreifen hat FORTIS rosévergoldete römische Ziffern und Indexe auf das Ziffernblatt gesetzt. Ebenso vergoldet sind der Stunden- und Minutenzeiger wohingegen der gebläute Sekundenzeiger einen spannenden Kontrast erzielt. Das Datum bei 6 Uhr hebt sich deutlich vom plissierten silber-opalen Ziffernblatt ab. Nicht nur für Gentlemen sondern auch für avantgardistische Frauen von heute ist dieses Meisterwerk in perfekter Harmonie in jeder Situation ein willkommener Begleiter.

  • Werk

    Automatik, Swiss made, ETA 2892-A2, 42 h Gangreserve, 21 Steine

  • Gehäuse

    40 mm Ø, 7,35 mm Höhe, massives 5N Roségold, Saphirglas, Mineralglas-Gehäuseboden mit 6 Schrauben, wasserdicht 5 bar

  • Verpackung

    Lederbox, Bedienungsanleitung, internationale Garantie

  • Zifferblatt/Zeiger

    Zifferblatt silber-opal, erhabene Ziffern und Indexe 5N rosévergoldet, Stunde, Minute 5N rosévergoldet, Sekunde gebläut

  • Funktionen

    Stunde, Minute, Sekunde, Datum bei 6 Uhr, Minuterie

  • Optionen

    Lederband schwarz, mittelbraun (Barenia), hellbraun (Liberty Gold)