5. Juli 2017

AIR-GLACIERS und FORTIS

Eine perfekte Partnerschaft

FORTIS ist hoch erfreut und auch stolz darauf, dass die Zusammenarbeit als Official Time Keeper mit AIR-GLACIERS realisiert werden konnte. Die Flieger-Uhren-Geschichte von FORTIS spielt im Rahmen dieser Partnerschaft eine wesentliche Rolle. Wie FORTIS, gehört AIR-GLACIERS zu einer der traditionsreichsten Schweizer Marken, die seit ihrer Gründung im Jahr 1965 ohne Unterbrechung unabhängig aktiv ist.

Von links nach rechts: Bruno Bagnoud, CEO AIR-GLACIERS / Diana Stettler, Marketing Sion / Andreas Bentele, Sales und Marketing Director FORTIS / Michael Jaun, Pilot & Head of Base Lauterbrunnen

Zum Auftakt dieser tollen Verbindung stellt FORTIS den Mitarbeitern von AIR-GLACIERS insgesamt zehn speziell gestaltete Flieger Professional Chronographen zur Verfügung.

2018 soll ein spezielles, eigens für diese neue Partnerschaft entwickeltes, Uhren-Design auf den Markt kommen. Die Uhr wird als limitierte Edition hergestellt und im Detailhandel sowie durch die verschiedensten Kanäle mit Hilfe des Fortis Netzwerks vertrieben.

AIR-GLACIERS – Rettungsflieger und mehr!

Bereits seit 1965 steht AIR-GLACIERS, mit Hauptsitz in Sion, im Dienste der Menschheit. Gegründet von Bruno Bagnoud, einem Pionier mit grossen Visionen. Schweizweit verfügt AIR-GLACIERS über sieben Basen (Sion, Collombey, Leysin, La Chaux de Fonds, Lauterbrunnen, Saanen und Gampel). Es werden nicht nur Gondeln installiert, Heli-Skifahrer auf Gipfeln abgesetzt, Rund- und Transportflüge absolviert. Tag für Tag, rettet das Team der AIR-GLACIERS, in Not geratene Alpinisten oder Skifahrer in den Schweizer Alpen.

Als Inhaber einer AIR- GLACIERS „Rettungskarte“ können auch Sie im Notfall von der schnellen und professionellen Soforthilfe der AIR-GLACIERS profitieren!

Charterflüge

Im Zusammenhang mit der Fortis  / Air Glaciers Lancierung werden neu auch weitere Projekte auf den Flächenfliegern angeboten unter anderem on demand Charters sowie Elba, Korsika und St. Tropez.

Mehr Informationen zu AIR-GLACIERS gibt es hier.

Bilder:

Rundflug über die Schweizer Alpen: