Per Wimmer

Land

Dänemark

Environment

Space

Video abspielen
Die Verbindung zwischen dem alten und dem neuen Weltraum. Per Wimmer. Sieh Dir das vollständige Video unten an.

DER ERSTE WELTRAUMTOURIST

Auf dem Weg, den Weltraum zu erobern. Bald wird Per Wimmer an Bord des ersten Virgin Galactic Flights zu einer einmaligen Reise aufbrechen und mit ihm eine ganz besondere Uhr – eine Uhr, auf die man sich verlassen kann. Er ist ein globaler Investment-Banker, ein Unternehmer, ein Abenteurer, ein Pionier, ein Philanthrop und vor allem: eine Inspiration für viele.

Video abspielen

SOMETHING MONEY CAN`T BUY.

Per's Begeisterung, Leidenschaft und innere Ruhe waren die Inspiration für den FORTIS Per Wimmer Special Edition Chronographen.
Die Sonderedition basiert auf dem legendären Official Cosmonauts Chronograph und ist mit "Wimmer-blauen" Stoppuhrzeigern, blauer Tachymetrie, sowie dem Per Wimmer-Logo versehen.
Per`s Andere Abenteuer

Per ist eine moderne Interpretation von Indiana Jones gemischt mit James Bond. Er hatte das Privileg, seine Ideen auszuleben und Abenteuer auf der ganzen Welt zu erleben. Er ist wirklich eine Inspiration für uns alle.

Durch Wimmer Space hat Per auf Abenteuerreisen mit den Indianern des Amazonas-Waldes gelebt, ist in Bolivien auf der höchsten Skianlage der Welt in 5.500 Metern Ski gefahren, 200 km nördlich des Polarkreises in Lappland in der Nähe von Kiruna Schweden Schnee Ski-Doo gefahren, vor der Westküste Australiens frei getaucht, Jet Pack und Hubschrauber geflogen.

SKYDIVING MT. EVEREST

Am 6. Oktober 2008 schrieb Per Wimmer zusammen mit Ralph Mitchell Weltgeschichte, indem er den ersten Tandem-Sprung über dem höchsten Punkt der Erde, den Mount Everest, erfolgreich absolvierte. Nach sechs Trekking-Tagen flogen Per & Ralph in einem Pilatus Porter-Flugzeug bis auf eine Höhe von 29.500 Fuss (ca. 9 Km) knapp über dem Gipfel des Mount Everest und sprangen bei minus 50 Grad Celsius aus dem Flugzeug und 60 Sekunden im freien Fall, bevor sie den Fallschirm öffneten und in der Abwurfzone bei 12.350 Fuss (ca. 4 Km) landeten. Dieses Abenteuer, “Der erste Tandem-Sprung der Welt”, hat die Grenzen deutlich überschritten.

LET`S GO DEEP.

So bald wie möglich wird Per versuchen, ein 3,8 km (12.500 ft) tiefen U-Boot-Tauchgang in den Nordatlantik zu machen, um das berüchtigte Schiffswrack der Titanic zu erforschen. Per wird auf dieser Expedition die Wimmer Fortis Space Watch tragen. Außerhalb des U-Boots wird der Druck 400 Bar betragen. Dies wird der zweite Versuch von Per sein, um zum berühmtesten Schiffswrack der Welt zu gelangen, nachdem die russische Regierung die Mission 2011 nur 7 Wochen vor dem geplanten Tauchgang gestoppt hat. Diesmal ist alles vorbereitet und startklar, denn Per wird die MV Havila Harmony, das Tauchunterstützungsschiff, von Neufundland aus zu einer 9-tägigen abenteuerlichen Mission nehmen. Die Titan, das Unterwasserfahrzeug von Ocean Gate, wird die Taucher auf eine dreistündige Reise in 3,8 km Tiefe mitnehmen. Während der Dauer des Einsatzes finden drei Tauchgänge statt, von denen jeder etwa 9 Stunden dauert; ein dreistündiger Abstieg, drei Stunden Erkundung der Gegend um das Schiffswrack und ein dreistündiger Aufstieg zurück nach oben. Das U-Boot ist mit seiner Titan- und fadengewickelten Kohlefaser, die einem Druck von bis zu 400 Atmosphären standhalten kann, hoch entwickelt und ist damit das einzige fünfköpfige, bemannte Tauchboot der Welt, das bis zu 4.000 Meter tief tauchen kann.

Derzeit haben weniger Menschen das Schiffswrack der Titanic besucht als das Weltall, da weniger als 200 Personen den Tauchgang durchgeführt haben, während knapp 600 Personen den Weltraum besucht haben. Per wird der erste Däne sein, der das Schiffswrack besucht und sich bei seinem zweiten Versuch, in die Tiefe des Ozeans zu tauchen, einen Traum erfüllen wird.