DER ERSTE ALARM-CHRONOGRAPH DER WELT

arrow down
single-watch single-watch single-watch single-watch single-watch single-watch

Limitiert auf 300 Stück

Aeromaster Steel Alarm Chronograph

FORTIS x PAUL GERBER

CHF 7,450 REF: 657.10.11

Kostenloser Versand und Rückgabe



FORTIS 2 Jahre Herstellergarantie inklusive

Über

Nur hier erhältlich.

Gemacht für Liebhaber, Sammler, Afficionados. Aber eigentlich für echte Uhrenfreaks.

Paul Gerber – konstruierte einst die komplizierteste Armbanduhr der Welt. Dafür erhilt er einen Eintrag im Guinness Book of Records. In Zusammenarbeit mit uns entwickelte er 1997 das F-2001 Manufakturkaliber. Der weltweit erste Chronograph mit mechanischem Alarm.

FORTIS x PAUL GERBER

Paul Gerber – konstruierte einst die komplizierteste Armbanduhr der Welt. Dafür erhilt er einen Eintrag im Guinness Book of Records. In Zusammenarbeit mit uns entwickelte er 1997 das F-2001 Manufakturkaliber. Der weltweit erste Chronograph mit mechanischem Alarm.

Spezifikationen

  • Gehäuse


    Gehäusedurchmesser

    42 mm

    Die Gehäusegröße erscheint zu groß? Das scheint nur so.

    Wasserdichtigkeit

    200 m / 600 ft / 20 atm

    Gehäusematerial

    Gebürsteter Edelstahl

    Lünetten-Art

    Fix-Lünette

    Lünetten-Material

    Edelstahl

    Glas

    Saphirglas mit beidseitig doppelter Antireflektionsbeschichtung AR 027

  • Krone & Drücker


    Drücker

    Chronograph start/stop/reset Drücker

    Anderes

    Alarm Drücker

  • Zifferblatt & Zeiger


    Zifferblatt Farbe

    Mattes schwarz

    Zifferblatt-Finish

    Fein gekörnte Basis-Struktur / gerillte Totalisatoren

    Zeiger

    Alarm, Minute (nachleuchtend), Stunde (nachleuchtend)

  • Uhrwerk


    F-2001

    ALARM-CHRONOGRAPH

    Ein eingebauter Alarm ist eine seltene Komplikation in einer mechanischen Armbanduhr. Noch seltener ist ein automatischer Chronograph mit eingebautem Alarm. So selten, dass das patentierte F-2001 Uhrwerk von FORTIS, das 1996 in die Serienproduktion ging, das erste Kaliber war, das so ausgestattet war.
    Es entstand in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Uhrmachermeister Paul Gerber, der dem Basiskaliber ein weiteres Federhaus und einen Schlagmechanismus mit gewundener Feder und extra großem Hammer verpasste. Die Alarmuhr kann mittels eines leichtgängigen Drückers bei acht Uhr beliebig abgeschaltet oder unterbrochen werden. Der Wecker gibt nach dem vollen Aufzug ein 27 Sekunden langes Rasseln ab.

    Komplikationen

    Alarm
    Chronograph
    Date

    Aufzug

    Selbstaufziehend

    Gangreserve

    48h

  • Band


    Material

    Leder

    Kommt auch super mit

Kollektion

Sky

Hervorragend gebaute Werkzeuguhren für fliegersüchtige Männer und solche, die für immer in den Himmel schauen.

Alle Fliegeruhren anzeigen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dein Einkaufserlebnis zu verbessern. Wenn Du weiterhin auf unserer Website surfst, akzeptierst Du unsere Terms of Use und Privacy Policy. Für weitere Informationen lies bitte die Richtlinien. Du kannst die Cookies löschen und blockieren, indem Du Deine Browsereinstellungen änderst.